Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Eiweißkuchen

| Keine Kommentare

Eiweißkuchen

125 g Butter
7 Eiweiß
1 Prise Salz
200 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
100 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Mandeln, abgezogen und gehackt
50 g Schokolade (Zartbitter) zum Besprenkeln

Für den Teig Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Salz mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker mischen, nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen,  unter den Eischnee heben. Zum Schluss die flüssige Butter vorsichtig unterziehen.

Den Teig in eine Rehrückenform füllen. Die Form auf dem Rost in den Ofen schieben. 180 Grad ca. 40 Min. Die Form auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stellen, 10 Min. auskühlen lassen, stürzen und erkalten lassen.

Zum Besprenkeln Schokolade in Stücke schneiden, in einem kleinen Topf im Wasserbad schmelzen lassen, den Kuchen damit  besprenkeln.

 

Quelle: chefkoch.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*