Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Gefüllter Kürbis

| Keine Kommentare

Gefüllter Kürbis

1 Hokkaido-Kürbis
1 Stange Lauch
2 Knoblauchzehen
200 g Hackfleisch
Butterschmalz
1 Zwiebel
2 Tomaten
Tomatenmark
Cayennepfeffer
Petersilie
Salz
Chili
2 EL Crème fraîche

Vom Kürbis den Deckel abschneiden, die Kerne ausschaben. D

Den leeren Kürbis samt Deckel für 15 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.

Inzwischen Lauch in Ringe schneiden, Knoblauch hacken, Zwiebel und Tomate würfeln.

Das Hackfleisch und die Zwiebel in Butterschmalz anbraten, Knoblauch, Kürbisfleisch und Lauch dazu geben. Wenn das Fleisch mit dem Gemüse gar ist, Tomate und Tomatenmark dazugeben und alles noch mal fünf Minuten unter Wenden braten. Dann die Gewürze und Crème fraîche unterheben.

Den Kürbis aus dem Ofen nehmen, und die Hackfleischmasse in den Kürbis füllen.

Den Deckel wieder auf den gefüllten Kürbis setzen und das Ganze noch mal bei 180 Grad 20 Minuten im Ofen backen.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Gefüllter Kürbis, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*