Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Thai-Auberginen-Salat

| Keine Kommentare

Thai-Auberginen-Salat

2 Auberginen
1-2 rote Chili
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
3 Limetten
3 EL Ahornsirup
Salz, Pfeffer
etwas Olivenöl

Auberginen in möglichst dünne Scheiben (2-3 mm) schneiden. Die Scheiben auf ein Küchentuch legen und leicht mit Salz bestreuen. Ca. 60 Minuten ziehen lassen, danach mit einem weiteren Küchentuch die ausgetretene Flüssigkeit und das Salz abtupfen.

Die Auberginen portionsweise in etwas Olivenöl von beiden Seiten braten. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Chili, Knoblauch und Koriander fein hacken. Die Schale einer Limette abreiben, alle drei Limetten auspressen. Mit dem Ahornsirup vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Auberginen mit der Marinade vermischen und etwa 30 Minuten ziehen lassen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*