Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Zucchini-Muffins

| Keine Kommentare

Zucchini-Muffins

Zucchini-Muffins

8oo g Zucchini, mittelgrob gerieben
1 kleinen Bund Petersilie, fein gehackt
1 kleinen Bund Schnittlauch, fein geschnitten
50 g Käse, gerieben
50 g Semmelbrösel
2 Eier
1 Prise Salz
ggf. Butter

Geriebene Zucchini mit etwas Salz bestreuen, ziehen lassen und Wasser aus den
Zucchini drücken. Alle Zutaten gut miteinander vermengen.

Masse mit den Händen zu kleinen Kugeln formen und entweder in Papierförmchen oder
in die mit Butter gefettete Muffinform legen.

Ca. 20 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Anschließend 10 Minuten in der Form
ruhen lassen. Warm oder kalt genießen.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Zucchini-Muffins, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*