Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Scharfer Petersilien-Minze-Salat

| Keine Kommentare

Scharfer Petersilien-Minze-Salat

Scharfer Petersilien-Minze-Salat

200 g feinen Bulgur
3 Bund glatte Petersilie
1 Bund Minze
6 Tomaten
1 Salatgurke
3 Frühlingszwiebeln
1 Saft einer Limette
1 kleine Chilischote
4 EL Olivenöl
Salz
schwarzer frischgemahler Pfeffer

Den Bulgur mit der doppelten Menge heißem Salzwasser oder Gemüsebrühe übergießen und 20 min ziehen, bzw. abkühlen lassen.
Währenddessen die gewaschenen Tomaten und die geschälte Salatgurke entkernen und würfeln, die Chili halbieren, von den
Kernen befreien und in ganz feine Streifen schneiden.
Die Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden, Petersilie und Minze nach dem Waschen gut trocknen und mit einem großen Messer in einer Wiegebewegung fein zerkleinern.
Die Limette auspressen und gemeinsam mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer in einem Schüsselchen verquirlen.
Eventuell überschüssiges Wasser vom Bulgur abgießen und die Masse auflockern, damit keine Klümpchen zurückbleiben.
Nun den Bulgur mit den Tomaten und Gurkenwürfeln, der Chili, den Frühlingszwiebeln sowie der Petersilie und der
Minze mischen, mit der Marinade abschmecken und zum Durchziehen kühl stellen.

Quelle: chefkoch.de

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
Scharfer Petersilien-Minze-Salat, 4.0 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*