Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Räucherfischsalat

| Keine Kommentare

Räucherfischsalat

Räucherfischsalat

200 g Fisch, geräuchert (z.B. Saibling, Forellen, Lachs)
2 Eier, hart gekocht
1 große Essiggurke
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
1 EL Petersilie
1 EL Zitronenmelisse
1 EL Dill
1 EL Schnittlauch
75 g Mayonnaise
50 g Joghurt
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Zucker

Räucherfisch grob würfeln. Kräuter klein schneiden. Essiggurke und Zwiebeln klein würfeln. Eier vierteln und Lauch in feine Ringe schneiden.
Alles zusammen in eine Schüssel geben.

Eine Marinade aus Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft, Salz und Zucker anrühren und über die Zutaten geben.
Alles vorsichtig miteinander vermengen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Geht auch mit Meeresfischen und Schaltentieren. Als Beilage eignen sich Weißbrot, Toastbrot und Ciabatta.

 

Quelle: chefkoch.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Räucherfischsalat, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*