Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Chinesischer Glasnudelsalat

| Keine Kommentare

 

Chinesischer Glasnudelsalat

Chinesischer Glasnudelsalat

ca. 125 g Chinakohl
1 rote Paprikaschote
2-3 Möhren
1 Dose Bambusschösslinge
1 Glas Maiskölbchen
2 Knoblauchzehen
150 g Erdnusskerne
4 EL Öl
150 g TK-Erbsen
Salz, Pfeffer, 1 EL Zucker
100 g Glasnudeln
evtl. 1/2 rote Chilischote
3 EL Zitronensaft
1/2-1 TL Sambal Oelek
2 EL Tomaten-Ketchup
3 EL Essig

Chinakohl, Paprika und Möhren putzen, waschen und klein schneiden. Bambus und Mais abtropfen lassen, Bambus in schmale Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

Nüsse rösten und beiseite legen. 2 El Öl erhitzen. Vorbereitete Zutaten und gefrorene Erbsen darin unter Wenden 2-3 Minuten braten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Die Glasnudeln mit der Schere etwas kürzer schneiden. In Salzwasser ca. 1 Minute kochen, abschrecken und abkühlen lassen.

Evtl. Chili putzen, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Mit 2 EL Öl, Zitronensaft, Sambal, Ketchup, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen.

 

Quelle: Angelika – 14.11.2013
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
Chinesischer Glasnudelsalat, 2.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*