Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Salat aus Rosenkohl mit dicken Bohnen und Ei

| Keine Kommentare

Salat aus Rosenkohl mit dicken Bohnen und Ei

400 g Rosenkohl
Salz
150 g dicke Bohnenkerne (frisch oder TK)
2 Stiele frischen Dill
30 g Walnusskerne
2 EL Zitronensaft
1 EL Apfelessig
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
3 EL Walnussöl
2-3 EL Essig
2 Eier
20 g Parmesan im Stück

Den Rosenkohl putzen, dabei die einzelnen Blättchen lösen, waschen und abtropfen lassen. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Rosenkohlblättchen dann abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Bohnenkerne in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Dill grob hacken. Walnüsse grob zerkleinern.

Aus Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing rühren und das Öl unterquirlen. Vorbereitete Salatzutaten mischen in einer Schale anrichten. Mit dem Dressing beträufeln.

Reichlich Wasser und Essig in einem Topf aufkochen. Die Eier einzeln in eine Tasse oder Schopfkelle aufschlagen.

Mit dem Schneebesen im kochenden Wasser einen Strudel erzeugen. Eier einzeln hineingleiten lassen und bei schwacher Hitze ca. 4 Minuten wachsweich pochieren. Eier mit einem Schaumlöffel herausheben, kurz in warmem Wasser spülen, abtropfen lassen und auf dem Salat anrichten. Den Parmesan darüber hobeln und mit Pfeffer übermahlen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*