Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Cannelloni mit Kräuterfrischkäse-Spinat-Füllung

| Keine Kommentare

Cannelloni mit Kräuterfrischkäse-Spinat-Füllung

20-22 Stück Cannelloni-Röhren – ungekocht
1000 g TK-Blattspinat aus der Tiefkühltruhe – gekocht, ausgedrückt und gehackt
400 g Tomaten, stückig aus der Dose
300 g französischer Kräuterfrischkäse – Alternativ anderer Kräuterfrischkäse Doppelrahm
250 ml Sahne, mind. 30% Fett – Alternativ fettreduzierte Sahne
150-200 g Gouda – frisch gerieben
1-2 TL Kräuter Creme Fraiche
1 Zwiebel, klein bis mittelgroß – fein gewürfelt
2 Zehen Knoblauch – fein gewürfelt
2 EL Pflanzenöl, neutral – z.B. Rapsöl oder Sonnenblumenöl
1 Prise Zucker
1 TL Muskatnuss, frisch gerieben
Salz und Pfeffer – zum Abschmecken

Backofen auf 180 Grad Umluft aufheizen und Auflaufform mit etwas Butter oder Öl einfetten.

Den TK-Blattspinat in einem großen Topf in ca. 200ml Wasser für 6 bis 10 Minuten köcheln lassen.
Spinat in einem Sieb abgießen, ausdampfen und abtropfen lassen, sehr gut ausdrücken (evtl. noch Küchentuch
verwenden), grob hacken und in eine Schüssel geben.

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und in 2 EL heißem Pflanzenöl ca. 2-3 Minuten andünsten.

Tomatenstückchen und Sahne dazugeben und mit einer guten Prise Zucker sowie Salz und Pfeffer würzen und Soße für ca.
3 Minuten köcheln lassen.

Den Kräuterfrischkäse und 1-2 TL Kräuter Creme fraiche mit dem gehackten Spinat mischen und alles mit Muskat, Salz und Pfeffer
abschmecken.

Die Spinat-Frischkäse-Creme in einen Einweg-Spritzbeutel (oder einen Gefrierbeutel, von dem eine Spitze
abgeschneiden wird) füllen und in die ungekochten Cannelloni spritzen.

Die gefüllten Cannelloni dann dicht an dicht in die gefettete Auflaufform (34×25 cm) legen.

Die Tomaten-Sahne-Soße darübergießen und den geriebenen Gouda-Käse darauf streuen.

Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene für 30 Minuten backen. Wenn der Käse zu dunkel wird, einfach mit Alufolie abdecken.

Quelle: emmikochteinfach.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*