Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Tomatenquiche

| Keine Kommentare

Tomatenquiche

Tomatenquiche

200 g Mehl
100 g Butter
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
5 Tomate(n), in Scheiben
geschnitten
1 Ei(er)
200 g Sahne
3 EL Kräuterfrischkäse
150 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
Basilikum

Mehl, Butter, Ei und Salz zu einem Mürbeteig verarbeiten (alternativ verwende ich eine „Pate Brisée“ aus dem Supermarkt, wenn es mal schnell gehen muss), ausrollen, in eine Quicheform geben und die Tomaten auf dem Teig auslegen.

Das Ei, die Sahne, den Kräuterfrischkäse, etwas Salz, Pfeffer und Basilikum miteinander verrühren und die Tomaten damit vollständig bedecken. Den Käse darüber verteilen und bei 200°C im vorgeheizten Backofen 30 – 40 Minuten backen.

Wer mag, kann die Quiche auch mit Schinkenstückchen, Pilzen oder Zucchini verfeinern.

 

Quelle: chefkoch.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
Tomatenquiche, 4.7 out of 5 based on 3 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*