Der-Mittwoch-Treff

– der eigentlich am Donnerstag ist :-)

Spargelauflauf mit Käsekruste

| Keine Kommentare

Spargelauflauf mit Käsekruste

Spargelauflauf mit Käsekruste

  • 750 g weißer Spargel
  • 250 g Möhren
  • Salz, etwas Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200 g Champignons
  • 500 g ausgelöstes Kasseler-Kotlett im Stück (hier: Schweinelende)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 150 g stichfeste saure Sahne
  • 3 Eier
  • weißer Pfeffer, Muskat
  • 75 g Emmentaler-Käse
  • 2 EL Paniermehl
  • 1/2 Bund Schnittlauch
    fgfgfgfgd
    Spargel waschen, schälen. Holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit Zucker und Zitronensaft ca. 10, Möhren ca. 5 Minuten vorgaren. Gemüse abtropfen lassen.
    Pilze putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Fleisch waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden. Im heißen Butterschmalz kurz anbraten, herausnehmen. Pilze im Bratfett braun braten.
    Fleisch, Gemüse und Pilze in eine große Auflaufform füllen. Saure Sahne und Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Gemüse gießen.
    Käse reiben. Käse und Paniermehl über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken. Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüberstreuen. Dazu: Butter-Kartoffeln.
    Getränk: kühler Weißwein.
    ddd
    Ein Rezept von kochen&genießen
    Ausgabe 5 / 1998
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Spargelauflauf mit Käsekruste, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Blue Captcha Image
Refresh

*